Wir trauern um Andrea Vorländer

Die Piratenpartei Gießen trauert um Andrea Vorländer. Die Beisitzerin im Kreisvorstand erlag am 09. August einer schweren Krankheit.  Im vergangenen Jahr kandidierte Andrea als Direktkandidatin zur Landtagswahl im Wahlkreis Lahn-Dill und war Vorsitzende des  Kreisverbands.
 
Mit Andrea verlieren wir eine leidenschaftliche Streiterin für Grund-  und Bürgerrechte. Ein besonderes Anliegen war ihr der Ausbau von  Bürgerbeteiligung in politischen Prozessen. Dazu setzte sie sich mutig  und mit viel Energie gegen Unrecht ein. So beobachtete sie über Monate  hinweg den Prozess gegen Dennis Stephan und sorgte mit ihren Berichten  auf Twitter für Transparenz in diesem Prozess und für öffentliches  Interesse. Sie war Pirat mit Leib und Seele und wird uns stets in guter  Erinnerung bleiben, als unsere vom Landesverband Hessen ausgezeichnete "Piratin der Herzen".
 
Unser Mitgefühl gilt ihrem Mann und ihren zwei Kindern.
 
Stellvertretend für den Kreisverband Gießen der Piratenpartei Deutschland
Sascha, Thomas und Ralf